Menü

Sie benötigen ein Kurzzeitkennzeichen für eine Probe- oder Überführungsfahrt -

benötigte Unterlagen im Original:

  • Personalausweis oder Reisepass mit Meldebescheinigung
  • einen ausgefüllten Antrag auf Kurzzeitkennzeichen
  • ggf. Firmenunterlagen
  • Nachweis über die Verfügungsberechtigung über das Fahrzeug (Vorlage des Fahrzeugscheines (ZB I) oder des Fahrzeugbriefes (ZB II))
  • Nachweis über eine gültige Hauptuntersuchung
  • bei Personen mit einem deutschen Wohnsitz außerhalb von Berlin den Kaufvertrag des Fahrzeuges zur Prüfung der Zuständigkeit der Zulassungsbehörde
  • 5 Tage Haftpflichtversicherung (eVb-Nummer) für Kurzzeitkennzeichen (bei uns erhältlich für 35,00 €)

Kosten:

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein individuelles Komplettangebot -

rufen Sie uns an: 030 - 72 01 86 26.


 

Sie möchten die Hol- und Bringekosten sparen ? Kommen Sie in unser Büro in Tempelhof !

gs-zulassungsdienst, Theodor-Francke-Str. 1, 12099 Berlin

Bürozeiten:

Montag bis Donnerstag von 12:00 Uhr bis 18:00 Uhr,

Freitag von 12:00 Uhr bis 17:00 Uhr.